Kolpingsfamilie Ottbergen nimmt zwei neue Mitglieder auf

KGT 2018

 

 

Am 1. Dezember 2018 feierte die Kolpingsfamilie Ottbergen ihren Kolpinggedenktag mit einem Festgottesdienst in der Pfarrkirche St. Nikolaus Ottbergen. Anschließend trafen sich 50 Mitglieder zur gemeinsamen Feier im Pfarrheim. Bei dieser Gelegenheit nahm die Kolpingsfamilie Ottbergen Hannelore und Norbert Eichhorn als neue Mitglieder auf. Bei geselligem Zusammensein verbrachte die Gemeinschaft schöne und gesellige Stunden im Gedanken an Adolf Kolping.

 

Bild:
Der Vorsitzende Bernhard Wolpers mit den neuen Mitgliedern Hannelore und Norbert Eichhorn (v.links).