Reichlich Auswahl beim Fastenessen

Die Kolpingsfamilie Ottbergen hat wie seit Jahren am Sonntag, den 11. März 2018 ein einfaches Mittagessen für die Mitbürger im Ort im Pfarrheim angeboten. Dieses Angebot ist inzwischen ein fester Bestandteil der regelmäßigen örtlichen Veranstaltungen und erfreut sich nach wie vor größter Beliebtheit. Vorstandsmitglied Thomas Schrader hatte das Fastenessen verantwortlich organisiert und etliche Mitglieder für die Zubereitung von Suppen gewinnen können. In diesem Jahr konnten die Gäste zwischen acht verschiedenen Suppen und Fisch mit Pellkartoffeln wählen. Wie zu hören war, wurde die Qualität der Essen durchweg gelobt.

Nach einem Beschluss des Vorstandes soll der Erlös für die Renovierung der Marienfigur im Klostergarten gespendet werden.

02 Bild Fastenessen 2018 680x300 

Bild: Thomas Schrader (rechts) preist die verschiedenen Suppen an.